Naturbelassener Honig aus der Region

Naturbelassener Honig ist eine besondere Spezialität, die wir, die Ölmühle Garting, von der Imkerei Graßl und Imkerei Köhldorfner, aus Schnaitsee, beziehen. Eine handwerklich hergestellte Köstlichlichkeit aus unserer Nachbarschaft. Wir sind von dem Geschmack und der Qualität des Produktes überzeugt und können es unseren Kunden nur weiterempfehlen. Guten Appetit!

Lieferzeit: 2-4 Werktage

7,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Grundpreis:  pro Kilo 
Lieferzeit: 7-10 Werktage.

Für ein perfektes Frühstück

Im näheren Umkreis der Bienenstöcke befinden sich die Felder der Ölmühle Garting. Wir können Ihnen versichern, dass wir keine Insektizide auf unseren Feldern verwenden und somit eine einwandfreie Nektarproduktion gewährleistet ist. Die häufig verwendeten Insektenvernichtungsmittel, sogenannte Neonicotinoiden, werden von der Pflanze aufgenommen und gelangen so bis in die Pollen und den Nektar. Die Bienen vergessen aufgrund des Nervengifts ihre Duftlektion, die sie zur Orientierung benötigen. Daher sterben viele Bienen an Erschöpfung, bei dem Versuch den Stock wiederzufinden. Wir spritzen unsere Felder mit Gesteinsmehl, welches die Pflanzen stärkt und gleichzeitig die Ungeziefer austrocknet, ohne dabei die Nektarproduktion negativ zu beeinflussen.


Echter naturbelassener Honig kristallisiert früher oder später und kann bei max. 40°C wieder verflüssigt werden.

Herstellung

Imkerei Graßl, Imkerei Köhldorfner, 83530 Schnaitsee

Haltbarkeit

ein Jahr nach Öffnung

Aufbewahrung

Dunkel und Kühl lagern

Durchschnittliche Nährwerte pro 100 g

Bayerischer Bienenhonig
Brennwert: 1263 kJ, 302kcal; Fett: 0 g, davon gesättigte Fettsäuren: 0 g; Kohlenhydrate: 75 g; Eiweiß: 0,4 g; Ballaststoffe: 0,3 g

Ähnliche Produkte