Flammkuchen

Erstellt von: Ölmühle Admin In: Hauptspeisen Auf: Mittwoch, Mai 15, 2019

Eine kleine aber leckere Hauptspeise!

Flammkuchen mit Leindottermehl


Teig:

150 g Mehl

50 g Leindottermehl

125 ml Wasser

1 TL Salz

2 EL Rapsöl / Kräuteröl


Belag:

200 g Creme Freche

½ TL Salz

200 g Zwiebeln

200 g Ziegenkäse

2 EL Honig

2 TL gehakten Rosmarin

Für den Teig alle Zutaten vermengen und verkneten. Geben sie ein bisschen Mehl hinzu, falls der Teig zu feucht ist.
Den Teig auf ein Blech ausrollen oder kleine Teigböden formen und mit gewürzter Creme Freche, Zwiebeln belegen. Für 10min bei 180° Umluft in den Ofen geben. Nach 10 min sollte der Teig schon leicht kross sein. Nun die Teiglinge mit Ziegenkäse, Honig und Rosmarin belegen und nochmals 10min in den Ofen geben. Wenn der Käse leicht zerlaufen ist, ist der Flammkuchen mit Ziegenkäse und Honig fertig.

Guten Appetit

Related by Tags

Kommentare

Lassen Sie Ihren Kommentar